Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

Ra-ta-du

Zutaten
1500 g Kartoffeln
1 dicke Zwiebel
1 Tasse Milch
Maggi, Salz, Muskatnuss, Pfeffer

Die Kartoffeln nicht zu fein reiben, mit den Gewürzen vermischen und in eine große Pfanne mit etwas Fett geben.
Auf kleiner Stufe ca. 3 Stunden garen. Nach etwa 2 Stunden 1 Tasse Milch dazugeben und umrühren.

Über das Ra-ta-du gießt man folgende Soße:
Zutaten: 80 g Butter, ca. 500 ml Milch, 1 Ei und etwas Salz.
Die Sauce sollte leicht angewärmt sein!

----

gefunden von Uta Plisch

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Quetschekuche
von Herbert Kihm
MEHR
Grumbierkiechelcher
von Christel Uebel
MEHR
Gefillde
von Herbert Kihm
MEHR
Anzeige: