Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Gudrun Schulz
Kennst du Bertolt Brecht?

Neugier wecken für einen Autor, der mit frechem neuen Ton die bürgerliche Gesellschaft attackierte und das Theater revolutionierte. Dies gelingt der Literaturwissenschaftlerin Gudrun Schulz in diesem Band. Brecht selbst kommt mit Briefen, Gedichten und Auszügen auas einigen seiner Werke selbst zu Wort. Dem Buch liegt eine CD mit 13 Hörbeispielen bei.

Fazit : Ein Buch für alle, die noch selbst denken können. 

 

Französischer Kartoffelsalat

Französischer Kartoffelsalat

Uta Plisch

Zutaten (für 4 Personen):
  • 1 kg Kartoffeln
  • 50 bis 100 ml Gemüsebrühe (bei Salatkartoffeln weniger, sie nehmen weniger Flüssigkeit auf)
  • ein halbes Bund Frühlingszwiebeln
  • 50 bis 80 ml Sherry-Essig
  • 2 EL Senf
  • Salz
  • 4 bis 6 EL Olivenöl

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen, noch warm pellen und in Scheiben schneiden. Direkt in die Brühe geben, sie sollten aber nicht darin schwimmen. Vorsichtig unterheben.

Den Essig mit Salz und 2 EL Senf verschlagen und über die Kartoffeln geben; mehrfach wenden.

Die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden und mit dem Olivenöl hinzufügen.
Jetzt wieder vorsichtig vermischen und evtl. noch mit Salz und ein wenig Essig abschmecken.

Guten Appetit!

 


 

 

*****

Vorschaubild: Uta Plisch