Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Weihnachten

Ein Fest der Familie und des Friedens

Florian Russi, Herbert Kihm (Hg.)

Alle Jahre wieder feiern wir das Weihnachtsfest im Kreise unserer Familie und lassen althergebrachte Traditionen in familiärer Atmosphäre aufleben. Doch wo hat das Fest seinen Ursprung, warum feiern wir Weihnachten und woher stammt der Christbaum?

Das liebevoll gestaltete Heftchen gibt Auskunft hierüber und enthält zudem eine kleine Sammlung der bekanntesten Weihnachtslieder. Des Weiteren Rezepte laden zum Kochen und Backen ein.

Ich han disch gäär

Ich han disch gäär

Herbert Kihm

„Isch han disch gär", saad ma so hin,
doch Schuld dran isch - Adrenalin.
Das Hormon das fier de Schddress gemacht,
isch drum im Blut soball ma Liebe macht.

Das Herz es rast, de Butdruck schdeit,
ma isch mehr närrisch als gescheid,
im Härn Millione vun Synapse klicke,
de Geischd benäwelt vor Vezicke,
der Mensch befind sisch- kann ma saan,
gefang im diefschde Liebeswahn!
Betracht ma das rein anatomisch,
isch dass abselud ned komisch,
weil, Sinn un Zweck der Position
isch am End - Evolution.

Denn hätte ned die Zwei sich gär,
wo käme dann die Kinner her?
Drum liewe eisch so oft wie's geht,
heit, morje un in Ewigkät!

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Maibach
von von Maria Becker-Meisberger
MEHR
Vum Lääwe uff de Grenz
von von Herbert Kihm
MEHR
Der Nacht
von von Herbert Kihm
MEHR
Quetschekuchezeit
von von Herbert Kihm
MEHR