Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Christoph Werner

Buckingham Palace
Roman

Durch Zufall gerät Weimar in das Blickfeld des britischen Geheimdienstes, als dieser versucht, die englische Monarchie vor den Offenbarungen ihrer eigenen Vergangenheit zu schützen. - Ein spannender Roman, der den Leser in die Welt der Macht führt. Dabei wird ihm einiges abverlangt, denn die Handlung ergibt sich aus einem Puzzle von Szenen und erfordert detektivisches Gespür.

Auch als E-Book erhältlich 

Ich grüße dich mein Heimatland

Ich grüße dich mein Heimatland

Ich grüße dich mein Heimatland, du schönes Land der Saar.
Gesegnet von des Höchsten Hand, so reich und wunderbar..
In Freud‘ und auch im Leid sei dir mein Lied geweiht.
|: Ich liebe dich, mein Heimatland, du schönes Land der Saar. :|


Ich grüße dich mein Heimatland mit deinen Wäldern schön.
Und deinen Tälern wohlbekannt, wie auch der Berge Höh‘n.
Tief in der Erde Schacht liegt deines Volkes Macht.
|: Ich liebe dich, mein Heimatland, du schönes Land der Saar. :|

Ich grüße dich mein Heimatland, du schönes Land der Saar.
So blühe fort in Gottes Hand, dass er dich wohl bewahr.
In Freud und auch in Leid sei dir mein Lied geweiht.
|: Ich liebe dich, mein Heimatland, du schönes Land der Saar. :|

Text und Musik: Josef Michels

*****

Entnommen dem Buch: Alfons Sibille (Hrsg.), Was Saarländer gerne singen, Liedertexte, Saarbrücken 1989.
Vorschaubild: Rita Dadder