Saarland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Saarland-Lese
Unser Leseangebot

Saarbrücken

Die 99 besonderen Seiten der Stadt

Rita Dadder und Florian Russi

Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes und unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze gelegen, ist eine Stadt mit vielen Reizen. Es hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Von Goethe wurde es besucht und beschrieben und von Kaiser Barbarossa teilweise zerstört. Heute ist Saarbrücken eine moderne Metropole mit Universität, Museen und vielfältiger Kultur. Hier lebt man nach der Devise: »Wir wissen, was gut ist«, ist gastfreundlich und lässt sich gerne »entdecken«.


Unser Leseangebot

André Barz
Kennst du E.T.A. Hoffmann?

"Erlaubst du, geneigter Leser, ein Wort? Hättest du nicht Lust auf einen Tee oder eine heiße Schokolade? Vielleicht magst du aber auch lieber einen Punsch, so wie ich?"

Dieses Buch, versehen mit allerlei Bildern und Zeichnungen, macht es leicht E.T.A. Hoffmann kennenzulernen. Das Beste daran ist, der "erste Fantasy-Dichter" erzählt ganz persönlich sein Leben, davon, wie er eigentlich Musiker werden wollte und dann doch Schriftsteller geworden ist, obwohl ihn das nie interessiert hat, und von seinen Erfahrungen mit der Liebe. Nebenbei gibt er einige seiner Märchen und Erzählungen zum besten.

Geschichtliches

Geschichtliches

Saarlouis - die
Saarlouis - die "Stadt der guten Cigaretten"
von Stefan Schwall, Hans-Egon Schwall
MEHR
Silvesterfeuerwerk anno 1944
Silvesterfeuerwerk anno 1944
von Hans Herkes
In der zweiten Dezemberhälfte 1944 konnten wir glauben, wir hätten das Ärgste hinter uns, ja, wir hätten den Krieg überstanden. Es war genau umgekehrt. Aber das ahnten wir damals nicht...
MEHR
So viel Geld hatten wir
So viel Geld hatten wir
von Hans Herkes
Mark und Pfennig, Centime und Franc
MEHR
Soldat im deutsch-französischen Krieg 1870/71
Soldat im deutsch-französischen Krieg 1870/71
von Hans Herkes
Ein Militärpass gibt Auskunft
MEHR
Sommer 1959 im Saarland
Sommer 1959 im Saarland
von Hans Herkes
In Franken bestellt – in Mark bezahlt
MEHR
Vom Nutzen des Geschichtsunterrichtes für das Wiedererkennen bei einer Beerdigung
Vom Nutzen des Geschichtsunterrichtes für das Wiedererkennen bei einer Beerdigung
von Hans Herkes
Eine melodische Geschichte aus dem Saarland der Nachkriegszeit
MEHR
Von Johannes Hoffmann bis Oskar Lafontaine
Von Johannes Hoffmann bis Oskar Lafontaine
von Roland Stigulinszky
Sieben saarländische Ministerpräsidenten in der Karikatur
MEHR
Wer backt den besten Kuchen?
Wer backt den besten Kuchen?
von Stefan Brand
Eine kleine Familiensaga
MEHR
Wie Büdingen und Wellingen zu ihrer Banngrenze kamen
Wie Büdingen und Wellingen zu ihrer Banngrenze kamen
von Ferdinand Luxenburger
Für Büdingen und Wellingen spielte der Bann, wie die Gemarkung im moselfränkischen Sprachgebrauch heißt, schon immer eine große Rolle.
MEHR
Wir nannten ihn Schickmüller
Wir nannten ihn Schickmüller
von Hugo Bock
Schulszenen aus der Zeit des 1. Weltkriegs (1914 - 1918)
MEHR
Wohnungen für das Volk
Wohnungen für das Volk
von Stefan Schwall
Saarländische Kleinsiedlungen in den 1930er Jahren
MEHR
Wurde Marschall Ney nur zum Schein hingerichtet?
Wurde Marschall Ney nur zum Schein hingerichtet?
von Florian Russi
Der Mann aus dem Dunkel – Wer war Peter Stuart Ney?
MEHR
Zweikönigstreffen im Hause Boch
Zweikönigstreffen im Hause Boch
von Florian Russi
Ein Kronprinz auf Saarlandreise
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen