Saarland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Saarland-Lese
Unser Leseangebot

Saarbrücken

Die 99 besonderen Seiten der Stadt

Rita Dadder und Florian Russi

Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes und unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze gelegen, ist eine Stadt mit vielen Reizen. Es hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Von Goethe wurde es besucht und beschrieben und von Kaiser Barbarossa teilweise zerstört. Heute ist Saarbrücken eine moderne Metropole mit Universität, Museen und vielfältiger Kultur. Hier lebt man nach der Devise: »Wir wissen, was gut ist«, ist gastfreundlich und lässt sich gerne »entdecken«.


Unser Leseangebot

Goethe hat ihn bewundert

Goethes Begegnungen mit Felix Mendelssohn Bartholdy.

Horst Nalewski

Der Musikkenner und international geachtete Literaturwissenschaftler Horst Nalewski erzählt anhand fünf ausgewählter Beispiele von dem außergewöhnlichen Aufeinandertreffen und Zusammenwirken zweier Künstler. Eine CD mit den Musikstücken liegt diesem Büchlein bei.

Sibille, Alfons

Musiklehrer an verschiedenen Schulen; langjähriger Mitarbeiter beim Saarländischen Rundfunk (Hörfunk und Fernsehen), bekannt durch die Sendungen "Singt alle mit" und "Musikalische Heimat".

Chor- und Instrumentalgruppenleiter mit vielen Auftritten im In- und Ausland. Textdichter und Komponist. Sammler von Volksliedern aus dem Saarland und dem benachbarten Lothringen (zusammen mit August Rohr,).

Musikreferent in der Jugend- und Erwachsenenbildung, in der Deutschen Wanderjugend und im Saarländischen Volkstanz- und Trachtenverband.

 

Beiträge dieses Autors auf www.saarland-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen