Saarland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Saarland-Lese
Unser Leseangebot

Saarbrücken

Die 99 besonderen Seiten der Stadt

Rita Dadder und Florian Russi

Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes und unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze gelegen, ist eine Stadt mit vielen Reizen. Es hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Von Goethe wurde es besucht und beschrieben und von Kaiser Barbarossa teilweise zerstört. Heute ist Saarbrücken eine moderne Metropole mit Universität, Museen und vielfältiger Kultur. Hier lebt man nach der Devise: »Wir wissen, was gut ist«, ist gastfreundlich und lässt sich gerne »entdecken«.


Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg, Band 2

Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Diese übersichliche kleine Broschüre vermittelt althergebrachtes Wissen um die Zubereitung und Wirkung hiesiger Kräuter und Heilpflanzen.

Wie schon im ersten Heft sind hier Tipps für die Herstellung eigener Hausmittelchen gegen allerhand Alltagszipperlein, wie Erkältungen, Husten, Rheumaschmerzen, Insektenstiche, Nervenleiden oder Hautprobleme gesammelt.

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Kihm, Herbert

Kloster Gräfinthal
Kloster Gräfinthal
von Herbert Kihm
Eine Pilgerstation auf dem Jakobsweg von Hornbach nach Metz
MEHR
Klosterruine Wörschweiler
Klosterruine Wörschweiler
von Herbert Kihm
Die Ruine der Abteianlage befinden sich auf dem Marienberg, hoch über dem Bliestal
MEHR
Lenchen Demuth
Lenchen Demuth
von Herbert Kihm
Haushälterin von Karl Marx und Friedrich Engels oder: E Sankt Wenneler Mäde, es Lenchen Demuth
MEHR
Louis Théodore Gouvy
Louis Théodore Gouvy
von Herbert Kihm
Ein saarländisch-lothringischer Komponist der Romantik
MEHR
Ludwig Scharf
Ludwig Scharf
von Herbert Kihm
ein heute vergessener Lyriker
MEHR
Maria Johanna Francisca Camasse, Gräfin von Forbach
Maria Johanna Francisca Camasse, Gräfin von Forbach
von Herbert Kihm
Die Tänzerin, der Herzog und die Liebe
MEHR
Marianne von der Leyen
Marianne von der Leyen
von Herbert Kihm
Das Geschlecht derer von der Leyen stammt ursprünglich aus der Moselregion.
MEHR
MELFOR, ein
MELFOR, ein "elsässiches Würzmittel"
von Herbert Kihm
das aus der saarländischen Küche nicht mehr wegzudenken ist
MEHR
Nikolaus Lauer
Nikolaus Lauer
von Herbert Kihm
„Macher" des Speyerer Bistumsblattes „Der Pilger", kirchliche Presse
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen