Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Weihnachten

Ein Fest der Familie und des Friedens

Florian Russi, Herbert Kihm (Hg.)

Alle Jahre wieder feiern wir das Weihnachtsfest im Kreise unserer Familie und lassen althergebrachte Traditionen in familiärer Atmosphäre aufleben. Doch wo hat das Fest seinen Ursprung, warum feiern wir Weihnachten und woher stammt der Christbaum?

Das liebevoll gestaltete Heftchen gibt Auskunft hierüber und enthält zudem eine kleine Sammlung der bekanntesten Weihnachtslieder. Des Weiteren Rezepte laden zum Kochen und Backen ein.

Geschichtliches

Geschichtliches

Der Krebs an der Kanzel
Der Krebs an der Kanzel
von Hans Herkes
Nikolaus von Kues und St. Wendel
MEHR
Die Below-Kaserne in Saarbrücken
Die Below-Kaserne in Saarbrücken
von Stefan Schwall
Damals Soldaten ‒ heute Studenten
MEHR
Die ehemalige Berg- und Hüttenschule in Geislautern
Die ehemalige Berg- und Hüttenschule in Geislautern
von Hans Herkes
Im Dezember 1802 hatte Napoleon angeordnet, in Frankreich zwei Bergbauschulen zu gründen, eine im Alpengebiet und eine im saarländischen Industriebezirk.
MEHR
Die fremden Herren
Die fremden Herren
von Walter Kappmeier
150 Jahre bestimmten fremde Herren das politische Leben an der Saar.
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Die Grafen von Saarbrücken (11. - 15. Jh.)
Die Grafen von Saarbrücken (11. - 15. Jh.)
von Uta Plisch
Die Grafschaft Saarbrücken entstand im 11. Jahrhundert, als Graf Sigebert I. sämtliche Besitzungen des Bistums Metz an der Saar, am Rhein und im Elsass als Lehen erhielt.
MEHR
Die Grafschaft Saarwerden
Die Grafschaft Saarwerden
von Herbert Kihm
Die Geschichte des Geschlechtes Saarwerden ist ein historisches Beispiel für regionale, weltgeschichtliche politische und kulturelle Verknüpfungen und Überschneidungen.
MEHR
Die Schule im Dorf: Bespitzelung und Psychoterror in der Schule während der Naziherrschaft*)
Die Schule im Dorf: Bespitzelung und Psychoterror in der Schule während der Naziherrschaft*)
von Horst Wilhelm
Bespitzelungen auf Schritt und Tritt waren an der Tagesordnung...
MEHR
Die Schule im Dorf: Jugendkult und Erziehung in den Jahren 1935 – 1945*)
Die Schule im Dorf: Jugendkult und Erziehung in den Jahren 1935 – 1945*)
von Horst Wilhelm
Eine saarländische Schule in der Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft
MEHR
Drei mutige Damen
Drei mutige Damen
von Florian Russi
Dr. Maria Caspar, Dr. Helene Hilger, Dr. Maria Kiefer
MEHR
Ein besonderer Gedenktag in Merzig am 6. November 2011
Ein besonderer Gedenktag in Merzig am 6. November 2011
von Hans Herkes
Der 150. Todestag von Reb Mosche Merzig
MEHR
Ein Blick zurück auf die Grafschaft Saarbrücken und ihre Geschichte
Ein Blick zurück auf die Grafschaft Saarbrücken und ihre Geschichte
von Uta Plisch
Bei der Grafschaft Saarbrücken handelte es sich um ein früher selbständiges Fürstentum des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.
MEHR
Ein Grenzstein im Wald
Ein Grenzstein im Wald
von Hans Herkes
Die Abtei Wadgassen wird französisch
MEHR
Eine Prinzessin von Soubise in Fraulautern
Eine Prinzessin von Soubise in Fraulautern
von Hans Herkes
Aber welche war es: Anne-Julie de Rohan-Chabot Princesse de Soubise oder Anna Viktoria Maria Christina von Hessen-Rotenburg Princesse de Soubise?
MEHR
Anzeige: