Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Saarbrücken

Die 99 besonderen Seiten der Stadt

Rita Dadder und Florian Russi

Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes und unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze gelegen, ist eine Stadt mit vielen Reizen. Es hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Von Goethe wurde es besucht und beschrieben und von Kaiser Barbarossa teilweise zerstört. Heute ist Saarbrücken eine moderne Metropole mit Universität, Museen und vielfältiger Kultur. Hier lebt man nach der Devise: »Wir wissen, was gut ist«, ist gastfreundlich und lässt sich gerne »entdecken«.


Unser Leseangebot

Martin Schneider
Kennst du Leo Tolstoi?

Welche Persönlichkeit steckt hinter diesem großen Mann der russischen Literatur? Über das bewegte und gegensätzliche Leben Tolstois weiß dieses Buch zu erzählen. Zugleich stellt es einige ausgewählte Werke dieses großen Visionärs in Auszügen vor.

Ristorante Pizzeria

Ristorante Pizzeria "La Piazza"

Rita Dadder

Italienische und tamilische Küche

Beim Essen lieben es die Deutschen abwechslungsreich und international. Beliebt sind neben der einheimischen vor allem die Mittelmeer- und zunehmend auch die asiatischen Küchen. In Riegelsberg kann man alles vereint finden. Hier bietet das am Markt gelegene „La Piazza“ italienische, deutsche und tamilische Küche. Die Tamilen sind ein Volk aus dem Norden der Insel Sri Lanka, früher unter dem Namen Ceylon bekannt. Vor 25 Jahren hat sich einer von ihnen in Riegelsberg niedergelassen und das „La Piazza“ eröffnet, das sich seitdem großer Beliebtheit erfreut. Auch wir, mein Mann und ich, waren davon sehr angetan. Nachdem wir - wie von früher gewohnt, doch nun leider vergeblich - im nicht weit entfernten Forsthaus Neuhaus einen Mittagstisch bestellen wollten, gab uns eine freundliche Spaziergängerin dort die Empfehlung für das Riegelsberger Lokal. Liebe Frau, vielen Dank für den Tipp!

Nach einer wohlschmeckenden Gemüse-Ingwer-Suppe bestellten wir als Hauptspeise eine Grillplatte für 2 Personen. Die hatte es auf sich: 3 Sorten Fleisch, Rind, Schwein und Huhn, ergänzt durch Spaghetti, Pommes Frites, Reis und 4 Sorten Gemüse. Dazu wurde noch ein Schälchen mit Kräuterbutter gereicht. Das schmeckte ausgezeichnet. Es tat uns sehr leid, einen nicht geringen Teil des Essens wieder zurückgehen lassen zu müssen. Bedient wurden wir zuvorkommend vom freundlichen Geschäftsinhaber.

Auch an den Nachbartischen konnten wir große Zufriedenheit feststellen, was sich bei Saarländern dadurch zeigt, dass sie angeregt und nicht allzu leise miteinander plaudern. Man könnte meinen, dass alles schon gesagt sei. Den Saarländern fällt aber immer noch etwas ein. Ei joo. Das lag sicher in diesem Fall auch an dem angenehmen Ambiente der Gaststätte, die auch einen Raum für größere Feiern bereithält. Die umfangreiche Speisekarte macht die Auswahl schwer. Pasta- und Pizzagerichte in allen Variationen, Steaks, Fischgerichte und für Neugierige eine Reihe von tamilischen Spezialitäten. Die wollen wir beim nächsten Besuch probieren.

- - -

Internet: http://lapiazza-riegelsberg.com/

*****

Fotos: Rita Dadder

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Stumm's Brauhaus
von Florian Russi
MEHR
Sonnenhof
von Anne Katrin Luxenburger
MEHR
Schnabels Restaurant
von Florian Russi
MEHR
Restaurant Trevi
von Florian Russi
MEHR
Gräfinthaler Hof
von Florian Russi
MEHR

Ristorante Pizzeria "La Piazza"

Am Markt 2
66292 Riegelsberg

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen