Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Saarbrücken

Die 99 besonderen Seiten der Stadt

Rita Dadder und Florian Russi

Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes und unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze gelegen, ist eine Stadt mit vielen Reizen. Es hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Von Goethe wurde es besucht und beschrieben und von Kaiser Barbarossa teilweise zerstört. Heute ist Saarbrücken eine moderne Metropole mit Universität, Museen und vielfältiger Kultur. Hier lebt man nach der Devise: »Wir wissen, was gut ist«, ist gastfreundlich und lässt sich gerne »entdecken«.


Unser Leseangebot
Strandgut
Ein Inseltagebuch

Berndt Seite

Die Ostsee ist ein Sehnsuchtsort, an dem man seine Gedanken mit dem Meer schweifen lassen kann. Beim Anblick der Wellenbewegungen kommen Erinnerinerungen an das Auf und Ab des Lebens auf. In eindrucks- und stimmungsvollen Bildern beschreibt Berndt Seite in seinem Tagebuch philosophische Reflexionen in Rückblick auf sein privates und poltisches Leben. Das raue und derbe Klima der Ostsee, die verschiedenen Jahreszeiten am Meer haben dabei ihren ganz eigenen Charme und helfen ihm, alte Dinge abzustreifen und wieder zu sich selbst zu finden.

Gedichte

Gedichte

Ballonfahrt über das Saarland
Ballonfahrt über das Saarland
von Guido König
Das Saarland von oben - ein Gedicht
MEHR
Bim, Bam, Bum
Bim, Bam, Bum
von Christian Morgenstern
Warum die Glocken nach Rom fliegen
MEHR
Das Dilemma der Liebe
Das Dilemma der Liebe
von Guido König
Gedicht
MEHR
Der Fluss
Der Fluss
von Wulf Kirsten
für Hans Arnfrid Astel
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Desiderata
Desiderata
von Max Ehrmann
MEHR
Es war nicht die Loreley
Es war nicht die Loreley
von Herbert Kihm
Ein Loblied "uff's liewe Läwe" im Saarland
MEHR
Frühling
Frühling
von Herbert Kihm
MEHR
Grenzlandtheater
Grenzlandtheater
von Guido König
„So wars nicht zu allen Zeiten“
MEHR
Herzenssache
Herzenssache
von Guido König
Gedicht von Guido König
MEHR
November
November
von Herbert Kihm
MEHR
Tiefe Frühlingsgefühle
Tiefe Frühlingsgefühle
von Herbert Kihm
Ein Frühlingsgedicht mit "tiefen Gefühlen".
MEHR
Traumhafte Nächte
Traumhafte Nächte
von Herbert Kihm
Ein Gedicht übers Schlafen und Träumen
MEHR
Unglückliche Liebe
Unglückliche Liebe
von Herbert Kihm
Ein trauriges Gedicht auf saarländisch
MEHR
Wääje
Wääje
von Herbert Kihm
MEHR
Will das Glück
Will das Glück
von Wilhelm Busch
Zu Neujahr
MEHR
Zum Valentinstag
Zum Valentinstag
von Florian Russi
MEHR
Anzeige: