Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Erläuterungen für Lehrer, Therapeuten und Eltern

Handreichung zu den Schülerarbeitsheften


Anne Volkmann und Annett Zilger

Beigabe für Eltern und Pädagogen

Gehaltsabrechnung 1948

Gehaltsabrechnung 1948

Die Gehaltsabrechnung für einen Gymnasiallehrer in Saarlouis vom November 1948 zeigt, wie drei Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und 1 ½ Jahre nach Gründung des „Saarprotektorats" (des heutigen Saarlandes) im öffentlichen Dienst entlohnt wurde. Die Gehaltszahlung erfolgte in alten Francs. Erstaunlich ist der niedrige Lohnsteuer- und vor allem der Kirchensteuerbeitrag. Für 77 Francs gab es damals im Edeka 77 „Lolli-Gutzchen" (Bonbons).

 

 

*****

Vorschaubild "1 alter Franc": Urheber: Numizmat 675, CC By-Sa 3.0, via Wikimedia Commons, bearb. 

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Drei mutige Damen
von von Florian Russi
MEHR
Wohnungen für das Volk
von von Stefan Schwall
MEHR
Als Bismarck Saarbrücken besuchte
von von Ferdinand Luxenburger
MEHR