Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Astrid Koopmann/ Bernhard Meier
Kennst du Erich Kästner?

Ist das dort nicht Kästner, Erich Kästner? Ich habe gehört, er war gerade auf großer Reise - Dresden, Leipzig, Berlin, München oder so. Soll ich dich mit ihm bekannt machen? Kästner mal ganz privat! Er hat immer eine Menge spannender Geschichten auf Lager.

Es muss jetzt was passiere

Es muss jetzt was passiere

Herbert Kihm

Am Schdammdisch sitzt e Männerrund,
die redd sisch glatt die Zung dort wund,
weil dehemm ihr Fraue ned pariere:
„Doo muss jetzt endlisch was passiere!"

Will heit ma e Projekt beginne,
duud ball sisch aa e Bindniss finne,
die doo degää duun prodeschdiere:
„Es muss halt endlisch was passiere!"

Die Junge heere nimmie uff die Oma,
un saufe doofier sisch ins Koma.
Die Alde, die duun lammendiere:
„Doo misst doch endlisch was passiere!"

Fahrt ma heidzudaa zum Tanke,
kommt ma leischd for Schreck ins wanke,
weil's gnaadelos, dass Abkassiere:
„Doo misst aa endlisch was passiere!"

Es helft halt wedder deklamiere,
noch driwwer diskudiere,
denn, will ma uff dass reagiere -
dann sollt jetzt werklisch was passiere!

 

*****

Vorschaubild: Rita Dadder

Weitere Beiträge dieser Rubrik

E Traumrääs
von Herbert Kihm
MEHR
Weihnachde bei uus dehääm
von Maria Becker-Meisberger
MEHR
Es ist nie zu spät!
von Herbert Kihm
MEHR
Vom Krien und Kräten
von Florian Russi
MEHR