Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

André Barz
Kennst du E.T.A. Hoffmann?

"Erlaubst du, geneigter Leser, ein Wort? Hättest du nicht Lust auf einen Tee oder eine heiße Schokolade? Vielleicht magst du aber auch lieber einen Punsch, so wie ich?"

Dieses Buch, versehen mit allerlei Bildern und Zeichnungen, macht es leicht E.T.A. Hoffmann kennenzulernen. Das Beste daran ist, der "erste Fantasy-Dichter" erzählt ganz persönlich sein Leben, davon, wie er eigentlich Musiker werden wollte und dann doch Schriftsteller geworden ist, obwohl ihn das nie interessiert hat, und von seinen Erfahrungen mit der Liebe. Nebenbei gibt er einige seiner Märchen und Erzählungen zum besten.

Es muss jetzt was passiere

Es muss jetzt was passiere

Herbert Kihm

Am Schdammdisch sitzt e Männerrund,
die redd sisch glatt die Zung dort wund,
weil dehemm ihr Fraue ned pariere:
„Doo muss jetzt endlisch was passiere!"

Will heit ma e Projekt beginne,
duud ball sisch aa e Bindniss finne,
die doo degää duun prodeschdiere:
„Es muss halt endlisch was passiere!"

Die Junge heere nimmie uff die Oma,
un saufe doofier sisch ins Koma.
Die Alde, die duun lammendiere:
„Doo misst doch endlisch was passiere!"

Fahrt ma heidzudaa zum Tanke,
kommt ma leischd for Schreck ins wanke,
weil's gnaadelos, dass Abkassiere:
„Doo misst aa endlisch was passiere!"

Es helft halt wedder deklamiere,
noch driwwer diskudiere,
denn, will ma uff dass reagiere -
dann sollt jetzt werklisch was passiere!

 

*****

Vorschaubild: Rita Dadder