Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Luther im Himmel

Das jünste Gericht

Christoph Werner

Der große Reformator steht vor dem jüngsten Gericht; er ist angeklagt, auf Erden wahrhaft unchristlich gehandelt zu haben, da er Hexen, Juden und andere Gegner zu ersäufen oder zu pfählen empfahl. Nun muss er sich vor Gott rechtfertigen, warum er gegen das biblische Gebot der Nächstenliebe verstoßen habe.

Frauenschaffen

Frauenschaffen

Das Schulzeugnis von Christel S. aus dem Jahr 1967 weist als Unterrichtsfach auch das „Frauenschaffen" aus. Es umfasste Kochen, Haushaltsführung und Handarbeiten, Tätigkeiten, die noch zur damaligen Zeit als frauentypisch verstanden wurden und in den - damals noch üblichen - Mädchenklassen der saarländischen Volksschulen gelehrt wurden. 

Rita Dadder

 

 

*****

Vorschaubild: Hausmädchen beim Bügeln (ca. 1908)

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Saarlouis - die "Stadt der guten Cigaretten"
von Stefan Schwall, Hans-Egon Schwall
MEHR
Das Cremeschnittchen
von Herbert Kihm
MEHR