Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Saarbrücken

Die 99 besonderen Seiten der Stadt

Rita Dadder und Florian Russi

Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes und unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze gelegen, ist eine Stadt mit vielen Reizen. Es hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Von Goethe wurde es besucht und beschrieben und von Kaiser Barbarossa teilweise zerstört. Heute ist Saarbrücken eine moderne Metropole mit Universität, Museen und vielfältiger Kultur. Hier lebt man nach der Devise: »Wir wissen, was gut ist«, ist gastfreundlich und lässt sich gerne »entdecken«.


Unser Leseangebot

Kennst du Antoine
de Saint-Exupéry?

Karlheinrich Biermann

Großer Beliebtheit erfreut sich noch heute die Geschichte vom kleinen Prinzen, jenem philosophischen Märchen, das von Liebe, Freundschaft und Tod handelt. Darin geht Saint Exupery der Frage nach dem Sinn des Lebens nach und blickt zurück auf sein eigenes: das Abenteuer einer Bruchlandung, das Überleben in der Wüste, die Sehnsucht nach der verlorenen Liebe … all das war dem Autor nur allzu vertraut.

Frauenschaffen

Frauenschaffen

Das Schulzeugnis von Christel S. aus dem Jahr 1967 weist als Unterrichtsfach auch das „Frauenschaffen" aus. Es umfasste Kochen, Haushaltsführung und Handarbeiten, Tätigkeiten, die noch zur damaligen Zeit als frauentypisch verstanden wurden und in den - damals noch üblichen - Mädchenklassen der saarländischen Volksschulen gelehrt wurden. 

Rita Dadder

 

 

*****

Vorschaubild: Hausmädchen beim Bügeln (ca. 1908)

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Anzeige: