Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

Saarbrücken

Die 99 besonderen Seiten der Stadt

Rita Dadder und Florian Russi

Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes und unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze gelegen, ist eine Stadt mit vielen Reizen. Es hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Von Goethe wurde es besucht und beschrieben und von Kaiser Barbarossa teilweise zerstört. Heute ist Saarbrücken eine moderne Metropole mit Universität, Museen und vielfältiger Kultur. Hier lebt man nach der Devise: »Wir wissen, was gut ist«, ist gastfreundlich und lässt sich gerne »entdecken«.


Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Kihm, Herbert

Vum Lääwe uff de Grenz
Vum Lääwe uff de Grenz
von Herbert Kihm
odder besser: Vum grenzeloose Lääwe
MEHR
Vum Zuheere!
Vum Zuheere!
von Herbert Kihm
s’wärd enfach ned me zugeheert...
MEHR
Wääje
Wääje
von Herbert Kihm
MEHR
Walsheim-Bier
Walsheim-Bier
von Herbert Kihm
in Walsheim (Gersheim) existierte bis zum Ende des zweiten Weltkrieges ein Brauunternehmen, dessen Bier bis nach Übersee geliefert wurde.
MEHR
Weinbau im Bliesgau
Weinbau im Bliesgau
von Herbert Kihm
Bis zum 19. Jahrhundert gab es Weinbau im Bliesgau, und heute bemühen sich einige Winzer um eine Renaissance.
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Willi Graf
Willi Graf
von Herbert Kihm
Mitglied der Weißen Rose, Ehrenbürger (posthum) von Saarbrücken
MEHR