Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot

André Barz
Kennst du E.T.A. Hoffmann?

"Erlaubst du, geneigter Leser, ein Wort? Hättest du nicht Lust auf einen Tee oder eine heiße Schokolade? Vielleicht magst du aber auch lieber einen Punsch, so wie ich?"

Dieses Buch, versehen mit allerlei Bildern und Zeichnungen, macht es leicht E.T.A. Hoffmann kennenzulernen. Das Beste daran ist, der "erste Fantasy-Dichter" erzählt ganz persönlich sein Leben, davon, wie er eigentlich Musiker werden wollte und dann doch Schriftsteller geworden ist, obwohl ihn das nie interessiert hat, und von seinen Erfahrungen mit der Liebe. Nebenbei gibt er einige seiner Märchen und Erzählungen zum besten.

Geheiratete

Zutaten
500 g Kartoffeln
250 g Mehl
3 Eier
½ TL Salz
2 EL Butter
etwas Wasser
Brotwürfel

Zubereitung:

2 l Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Inzwischen Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden. Ins kochende Wasser geben. Nach 15 min folgenden Teig dazugeben:
3 Eier aufschlagen, mit Mehl, Salz und Wasser zu einem geschmeidigen Teig rühren. Mit einem Teelöffel, den man ins kochende Wasser taucht, kleine Klöße abstechen und zu den Kartoffeln geben.
Alles miteinander 10 min ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und gemischt in einer Schüssel anrichten.
Brotwürfel in Butter bräunen und darüber gießen. Guten Appetit!

 
Speckrahmsoße

Zutaten
150 g Speckwürfel
1 Zwiebel
200 ml Kochbrühe der Hoorige
Schlagsahne oder Vollmilch
1 EL Butter
Pfeffer, Salz

Speckwürfel und die gewürfelte Zwiebel in der Butter glasig anschwitzen. Mit etwas Kloßbrühe und Sahne ablöschen.Etwas ziehen lassen und je nach Geschmack mit Pfeffer und Salz würzen.

----

gefunden von Uta Plisch

 

 

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Schwenkbraten
von Florian Russi
MEHR
Gänsebraten
von Klaus Wainer
MEHR
Anzeige: