Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de
Unser Leseangebot
Strandgut
Ein Inseltagebuch

Berndt Seite

Die Ostsee ist ein Sehnsuchtsort, an dem man seine Gedanken mit dem Meer schweifen lassen kann. Beim Anblick der Wellenbewegungen kommen Erinnerinerungen an das Auf und Ab des Lebens auf. In eindrucks- und stimmungsvollen Bildern beschreibt Berndt Seite in seinem Tagebuch philosophische Reflexionen in Rückblick auf sein privates und poltisches Leben. Das raue und derbe Klima der Ostsee, die verschiedenen Jahreszeiten am Meer haben dabei ihren ganz eigenen Charme und helfen ihm, alte Dinge abzustreifen und wieder zu sich selbst zu finden.

Bock, Martin

Bock, Martin

Jahrgang 1963, schreibt seit mehr als 20 Jahren Prosa und Hörstücke. Er lebt in Saarbrücken, wo er seit 10 Jahren eine Firma für Veranstaltungsmarketing und PR betreibt. Als freier Mitarbeiter war er mehrere Jahre für die Saarbrücker Zeitung („Wirtschaft" und „Lokale Kultur") tätig und gab Kurse an der Volkshochschule Saarbrücken für Radiojournalismus und Hörspiel, die in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Offenen Kanal der Landesmedienanstalt Saarland in Radiosendungen mündeten.

Beiträge dieses Autors auf www.saarland-lese.de: