Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Hans-Jürgen Malles
Kennst du Friedrich Hölderlin?

Seine Werke gehört neben denen Goethes und Schillers zu den bedeutendsten der deutschen Klassik, auch wenn sein Leben im Wahnsinn endete. Eine Hinführung zum Verständnis von Hölderlins Persönlichkeit und Werk bietet Deutschlehrer Malles hier. Der Leser erhält Einblicke in ein facettenreiches Leben voller Höhen und Tiefen und darf teilhaben an Hölderlins Begeisterung für die Französische Revolution und die griechische Antike. Auch die Liebe zu Susette Gontard soll nicht unerwähnt bleiben.

Einrichtungen, Organisationen, Vereine

Einrichtungen, Organisationen, Vereine

Borussia Neunkirchen
Borussia Neunkirchen
von Wilfried Burr
Sympathieträger des Saarfußballs
MEHR
Das Ehrenamt im Fokus
Das Ehrenamt im Fokus
Ehrenamtliches Engagement und seine Förderung im Saarland
MEHR
Das Maximilian-Kolbe-Werk e.V.
Das Maximilian-Kolbe-Werk e.V.
von Hans Herkes
Ziel des Werkes ist die Verständigung und Versöhnung zwischen dem polnischen und dem deutschen Volk und ...
MEHR
Der Verein Gau un Griis
Der Verein Gau un Griis
von Herbert Kihm
Grenzüberschreitend engagiert für die Erhaltung und Förderung der fränkischen Mundart und Kultur.
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Die Adolf von Galhau’sche Sophienstiftung in Wallerfangen
Die Adolf von Galhau’sche Sophienstiftung in Wallerfangen
von Hans Herkes
Seit mehr als 150 Jahren gibt es in Wallerfangen eine Einrichtung zur Unterstützung Hilfsbedürftiger
MEHR
Gruppendynamik am Beispiel der Jungen Union Saar
Gruppendynamik am Beispiel der Jungen Union Saar
von Rudolf Dadder
„Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will“ (Volksmund)
MEHR
Lernpaten Saar
Lernpaten Saar
von Hans Klein
​Ein hilfreiches Projekt
MEHR
Pour un Sourire d’Enfant
Pour un Sourire d’Enfant
von Hans Herkes
Das Hilfswerk setzt sich für die kambodschanischen Müllkinder ein.
MEHR
Schengen-Lyzeum Perl
Schengen-Lyzeum Perl
von Ferdinand Luxenburger
In dieser Schule wird europäischer Alltag in all seinen Facetten gelebt.
MEHR