Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Kennst du Gotthold Ephraim Lessing?
vorgestellt von Jürgen Krätzer

Jürgen Krätzer eröffnet uns eine neue Sicht auf den Autor. Lessing entpuppt sich als schulverdrossener Aufrührer, als Student in „schlechter Gesellschaft" und als leidenschaftlicher Glücksspieler, der sich von Job zu Job hangelt. Bewusst stellte er sich gegen die damaligen Erwartungen und prangerte die Scheuklappen der Gesellschaft an. Krätzer zeigt dies anhand unkonventioneller Fabeln und Gedichte, seiner Kritiken und Briefe. Zugleich setzt er sich mit Lessings neuartiger Theatertheorie und den aufklärerischen Werten in seinen Dramen auseinander. Dabei gelingt es ihm aufzuzeigen, wie relevant und modern deren Themen noch heute sind.

Regionen und Landschaften

Regionen und Landschaften

Die Blies
Die Blies
von Herbert Kihm
Längster Fluss des Saarlandes und Namensgeber des Bliesgaus
MEHR
Die Saar als Wasserstraße
Die Saar als Wasserstraße
von Ferdinand Luxenburger
MEHR
Merziger Apfelkiste
Merziger Apfelkiste
von Ferdinand Luxenburger
MEHR
Naturpark Saar-Hunsrück
Naturpark Saar-Hunsrück
von Florian Russi
Der Naturpark Saar-Hunsrück ist ein Modellbeispiel für Naturschutz und Umweltentwicklung in der Zukunft.
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Tourismusland Saarland
Tourismusland Saarland
von Florian Russi
Wo sonst auf der Welt?
MEHR
UNESCO Biosphärenreservat Bliesgau
UNESCO Biosphärenreservat Bliesgau
von Herbert Kihm
Eine Fülle unterschiedlichster Landschaftstypen macht den Bliesgau auch zum Lebensraum seltener Tier- und Pflanzenarten.
MEHR
Weinbau im Bliesgau
Weinbau im Bliesgau
von Herbert Kihm
Bis zum 19. Jahrhundert gab es Weinbau im Bliesgau, und heute bemühen sich einige Winzer um eine Renaissance.
MEHR