Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

Geheiratete

Zutaten
500 g Kartoffeln
250 g Mehl
3 Eier
½ TL Salz
2 EL Butter
etwas Wasser
Brotwürfel

Zubereitung:

2 l Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Inzwischen Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden. Ins kochende Wasser geben. Nach 15 min folgenden Teig dazugeben:
3 Eier aufschlagen, mit Mehl, Salz und Wasser zu einem geschmeidigen Teig rühren. Mit einem Teelöffel, den man ins kochende Wasser taucht, kleine Klöße abstechen und zu den Kartoffeln geben.
Alles miteinander 10 min ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und gemischt in einer Schüssel anrichten.
Brotwürfel in Butter bräunen und darüber gießen. Guten Appetit!

 
Speckrahmsoße

Zutaten
150 g Speckwürfel
1 Zwiebel
200 ml Kochbrühe der Hoorige
Schlagsahne oder Vollmilch
1 EL Butter
Pfeffer, Salz

Speckwürfel und die gewürfelte Zwiebel in der Butter glasig anschwitzen. Mit etwas Kloßbrühe und Sahne ablöschen.Etwas ziehen lassen und je nach Geschmack mit Pfeffer und Salz würzen.

----

gefunden von Uta Plisch