Saarland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.saarland-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

André Barz
Kennst du E.T.A. Hoffmann?

"Erlaubst du, geneigter Leser, ein Wort? Hättest du nicht Lust auf einen Tee oder eine heiße Schokolade? Vielleicht magst du aber auch lieber einen Punsch, so wie ich?"

Dieses Buch, versehen mit allerlei Bildern und Zeichnungen, macht es leicht E.T.A. Hoffmann kennenzulernen. Das Beste daran ist, der "erste Fantasy-Dichter" erzählt ganz persönlich sein Leben, davon, wie er eigentlich Musiker werden wollte und dann doch Schriftsteller geworden ist, obwohl ihn das nie interessiert hat, und von seinen Erfahrungen mit der Liebe. Nebenbei gibt er einige seiner Märchen und Erzählungen zum besten.

Saarschleife wohlbekannt

Saarschleife wohlbekannt

Alfons Sibille

Saarschleife wohlbekannt, Zierde in unserm Land.
Allen, die dich geschaut, bleibst du vertraut.
Herrlich die Saar zu sehn, wenn auf der Cloef wir stehn.
|: Mettlach liegt nah dabei: Alte Abtei.:|

Dort, wo einst zog das Pferd Kähne, voll Lasten schwer
heute man wandern tut, frisch, frohgemut.
Am Bergeshang wir sehn Kloster St. Gangolf stehn
|: grüßet vom Gipfel her uns Burg Montclair.:|

Heimat, dich lieben wir, was uns erfreut an dir
künden wir froh im Lied: Singt alle mit!
Wer für den andern da, sagt zu der Freude ja!
|: liebt auch Geselligkeit zur Abendzeit.:|

           Wort und Weise: Alfons Sibille

 

*****
Entnommen dem Buch: Alfons Sibille (Hrsg.), Was Saarländer gerne singen, Saarbrücken 1989.
Vorschaubild: Rita Dadder